Warum nicht Acryl Körperschmuck?

Das Prinzip:

Don ’ t Körperschmuck von Einzelhändlern, die nicht diese Qualifikationen bieten kaufen.

https://Jewelry.Piercing.org/ erläutert, wie nicht genutzt werden:

  1. Erste, sicherstellen, dass der Körperschmuck ist chemisch sicher.

    1. Einige PMMA Acryl kann chemisch sicher sein., aber es ist praktisch unmöglich, zu wissen, ob das ist, was Sie ohne Zertifizierung Tests vom Hersteller kaufen. Selbst Heilung Monomer wird berichtet, dass mehr allergische und reizende Reaktionen auslösen.
    2. Einige PTFE-Teflon könnte chemisch sicher sein., aber das gleiche gilt für ist Ihre Quelle für medizinische Qualität Kontakt mit menschlichem Gewebe. (ASTM F754)
    3. Einige Kunststoffe sind sehr unsichere endokriner Eigenschaften.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Körperschmuck ist glatt und richtig gereinigt.

  3. Stellen Sie sicher, dass der Körperschmuck sein kann, und wurde, sicher sterilisiert.

    1. Dampf-Autoklaven (vom studio) oder ETO Gas oder H2O2-Gas-plasma (vom Hersteller) Sterilisation-Optionen sind; trockene Hitze und flüssige chemische Bäder sind nicht effektiv.
    2. Sterilisierte Acryl Schmuck zu finden ist selten, und es gibt kaum einen könnte tun in einer häuslichen Umgebung sauber genug dran um in Kontakt mit gestreckt, beschädigte oder heilenden piercings.
Bild aus einem Zitat von mir in einem Gespräch mit Matt Reyes erstellt, aka Der Pinguin

Bitte don ’ t teilen das Bild ohne meine Website verlinkt drauf, denn obwohl die Fakten auf den Punkt sind, Es wurde aus dem Zusammenhang gerissen zitiert.. Deutet, dass wir keine Acryl verwenden sollten, die Implantat-Spezifikationen für neu nicht erfüllt, Heilung oder Dehnung von piercings, aber ich fördern nicht beschämend Menschen für ihre Schmuck-Entscheidungen.

Die Erklärung zu diesem Bild sollte im Rahmen eines viel längeren und mehr beteiligt Gesprächs am Körper Schmuck Material Sicherheit gebracht werden, in dem wir die möglichen Vor- und Nachteile der verschiedenen Produkte diskutiert. Generalisierung, auch aus Gründen der Verdichtung für ein Verkaufsgespräch, kann ungeeignet sein.

 

Ich schlage vor, dass wir aufhören mit Acryl für Body jewelry.

Sie können von meiner Website und anderen wissenschaftlichen Referenzen beachten Sie, dass es einige zahnärztliche und medizinische Anwendungen für einige Spezifikationen von PMMA, darunter einige für Hornhaut-Implantat und Knochen-Zement. Diese Spezifikationen sind nicht für Körper Schmuck von jedem Unternehmen verwendet, die ich in der Lage gewesen zu finden. Ich würde interessieren, sie zu sehen, wenn jemand einen Hersteller weiß mit diesen Implantat Spezifikationen aus PMMA oder anderen Polymeren Arbeits. Bitte kontaktiere mich darüber.

Auch der Zahn PMMA Acryl für Körper Schmuck verwendet wird, sind auch weniger sicher als es sein sollte, und es ist praktisch unmöglich, was die Zusammensetzung von Körperschmuck ohne Laboranalyse zu identifizieren. Röntgenfluoroskopie würde ein geeignetes Mittel sein, um die chemische Zusammensetzung zu bestimmen,, aber es wird Ihnen nicht viel Hinweis darauf geben, was unter Tragebedingungen veröffentlicht wird.

Die Beweislast liegt auf den Hersteller des Körperschmuck und testen und überprüfen die Sicherheit jedes Produkt, das sie auf den Markt bringen.

Ressourcen

  1. ASTM F3087 – Standard-Spezifikation für Acryl Gießharze für medizinische Implantatanwendungen von Ausschuss F04.11 entwickelt
    https://www.astm.org/Standards/F3087.htm
  2. Methyl-Methacrylat:
    https://www.cdc.gov/ niosh/npg/npgd0426.html
    Gefahrstoff-Komponenten aus dem MMA und PMMA entlassen
  3. Acryl Allergien Informationen (Candulor Zahnärztliche Prothetik)
  4. Sensibilisierung für Acryl Prothese Materialien
  5. Lokale und systemische Wirkungen von Unpolymerised Monomere:
    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3177373/
    Einer der Effekte mit geringer Qualität Polymerkörper Schmuck festgestellt sind Wunden, die auf dem Piercing in Kontakt mit dem Material nach längerer Exposition erscheinen. Dies ist möglicherweise Kontakt stomatitis: “Kontaktallergie ergibt sich aus eine verzögerte Überempfindlichkeitsreaktion, die auftritt, wenn Antigene mit niedrigem Molekulargewicht der Haut oder Schleimhaut des anfälligen Menschen durchdringen. Wann wurden allergische Reaktionen beobachtet., Sie wurden als weiss beschrieben., nekrotische Läsionen auf die Schleimhaut; entweder als kleine, Multiple Läsionen oder als große Geschwüre aphthöse Stomatitis imitiert.”
  6. Chirurgische Anwendungen von Methyl-Methacrylat: eine Überprüfung der Toxizität.
    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19864224

    Für chirurgische Implantat-Materialien: “Derzeit, MMA ist nicht dachte als krebserzeugend für den Menschen unter normalen Einsatzbedingungen.”

Kommentar

Interessanter Kommentar zu diesem Thema hier:

Genau der Grund, warum wir keine Fans von Acryl Körperschmuck sind. Bitte teilen Sie mit Ihren Freunden und helfen Sie, ermutigen, mehr Körper zu tragen (und Erde) freundliche Materialien!

Weitere Diskussion hier:

Gyles Fenster und Türen gefragt Brian Skellie

Hallo Brian. Bin wirklich interessiert, zwei Fragen rund um Schmuck, Materialien und Eignung. Sie könnten vielleicht mir einen Teil der Arbeit rund um Ihre Erkenntnisse über die Toxizität von Acryl als Material für verheilte Piercings und auch Angaben über die möglichen Gewebeschäden, die aus der Nutzung es zeigen. Freundlichen Dank

  • Gyles Holzarbeit Tut mir Leid ich ’ Ve Lesen beide und die ersten Quellen, die zweite aber die zweite ist für die flüssiges Methylmethacrylat als ein Monomer und die Gefahren im Zusammenhang mit der Exposition gegenüber der Flüssigkeit wie es steht und nicht auf Acryl als Polymer. Sie können etwas auf die Acryl-Material-Sicherheitsdatenblatt klären, die sagt “Dieses Material wird als nicht gefährlich unter OSHA-Richtlinien klassifiziert.” und “Hautkontakt – Material kann Folgendes verursachen.: – Schnitte (beim Schneiden mit Blatt) . Einnahme – Keine Gefahr bei normalem Gebrauch zu erwarten.” Ich kann da was entgangen werden, also ein Feedback gerne würde.
  • Gyles Holzarbeit Eine der wichtigsten Fragen habe ich, und freue mich, als falsch erwiesen, ist, dass viele in der Branche behaupten Acryl giftig zu sein und giftige gelesen zu haben, dass Methyl-Methacrylat gefährlich ist sie haben den logischen Sprung in Richtung, was darauf hindeutet, dass acRylic selbst ist gefährlich. Auch haben Sie irgendwo Lese ich kann über die Aufschlüsselung der Acryl Monomer Dämpfe und bei welcher Temperatur, in diesem Fall. Mir ist klar das viel verlangt, aber ich versuche, mich besser zu erziehen im großen und ganzen Problem ist von Acryl und du bist auf jeden Fall der Typ alle Quellen. Freundlichen Dank
    Brian Skellie Wir sollten beginnen, aus der Perspektive der herauszufinden, welche Spezifikationen eines Materials für menschliche Implantat Zwecke genehmigt wurde. Acryl und andere Polymere sind im Allgemeinen so nebulös eine Kategorie als die Materialien, die gewöhnlich für Körperschmuck wie beispielsweise Stahl oder Titan,.

  • Wir don ’ t nur annehmen, dass jede Titan sicher für Schmuck, Wir verwenden nur standard-Spezifikationen wie ASTM F136-Legierung oder ASTM F67 für reine elementare Ti. Normungsgremien wie ISO werden durch die Spezifikationen ausgearbeitet von Konsens auf der Grundlage Organisationen wie z. B. informiert die ASTM international.

    Vielleicht haben wir einen Standard Acryl Bijouteriefabrikation zu halten, bald, wenn dies übergibt. Es ist neu und interessant zu lesen gewesen.: Standardspezifikation für Molding Acrylharze für medizinische Implantat-Anwendungen in den Werken.

    “Biokompatibilität von Implantat-Geräten mithilfe von Acrylpolymeren diese Spezifikationen hergestellt wird bestimmt Praxis F748 d oder der ISO 10993 Serie, sofern nichts anderes vereinbart zwischen der Implantat-Hersteller und Regulierung der Einrichtungen. Biologische Tests sollte auf das fertige Produkt durchgeführt werden, nachdem es alle Verarbeitungsschritte durchlaufen hat einschließlich Sterilisation.
    10.2 Acrylpolymere, die den Anforderungen der ASTM F451 besteht hauptsächlich aus PMMA, aber mit wesentlich höheren Konzentrationen von Restmonomer (MMA) sind erfolgreich benutzt worden als in-Situ-Aushärtung Knochenzementen für über 35 Jahr. Eine umfassende Auflistung der handelsüblichen Knochenzemente erschienen umfasst Informationen über die Comonomere verwendet, Obwohl die Prozentsätze der Comonomere nicht gegeben sind.”

    Soweit ich feststellen konnte, Es gibt keine Acryl Schmuck-Hersteller, die keine proprietären Details über ihren materiellen Quellen preisgeben möchten, oder ISO 10993 oder ASTM F748 Testergebnisse. Ohne diese Testresultate, Wir sollten nicht davon ausgehen, ein Material für Verschleiß im Körper stundenlang sicher sein, Tage Wochen oder länger.
  • Gyles Holzarbeit Vermutlich gilt dieser Fehler beim Testergebnisse für ISO10993 und ASTMF748 liefern auch für andere Materialien wie Knochen, Holz, Gold, Silber, Messing, Stein, Kristall etc..
    Brian Skellie Die Standards für die anfängliche Schmuck sind einfach: Nachweis der Sicherheit Spezifikationen Implantat. Menschen neigen dazu, die Sicherheitsfaktoren verliert, sobald ein piercing verheilt ist. https://jewelry.safepiercing.org/ Informationen über das.
  • Mindeststandards für Schmuck für Initial Piercings die APP Board of Directors hat eine Überarbeitung der…
    Gyles Holzarbeit Aber dies deutet darauf hin, dass Knochen, Holz und Stein sind nicht sicherer als Acryl für verheilte piercings. Was ich ’ sicher, dass viele Menschen nehmen Problem mit. Acryl ist eindeutig nicht sicher für erste piercing aber mit ihren Verwendungen in der zahnärztlichen, Kleidung und mütterlichen Industrie bin ich nicht überzeugt von seiner Toxizität in Bezug auf geheilte piercings.
  • Brian Skellie Dies sagt uns, dass wir ebenso wenig über die Gefahren wissen, basierend auf standard-Tests. Da Polymere durch viele verschiedene Formeln und Methoden durchgeführt werden kann, möglicherweise gibt es eine oder mehrere, die sicher sind. Wir brauchen um das zu beweisen Testergebnisse.
  • Die Beweislast liegt auf den Hersteller zu testen und überprüfen Sie die Sicherheit ihrer vorgeschlagenen Materialien zu anerkannten wissenschaftlichen standards.
  • Brian Skellie Wir können sonst keine Annahmen ohne Risiko machen..
  • Gyles Holzarbeit OK aber was ist, wenn der Hersteller Beweis hat, dass Acryl ist sicher für den Dentalmarkt gewann ’ t, die es für den geheilten piercing Markt sicher? Die Weltgesundheitsorganisation nennt Acryl als grundsätzlich sicher für Menschen in Bezug auf Berührung und nicht mit einer allergischen Veranlagung zu tragen.
  • Brian Skellie Wir brauchen die Testergebnisse für den Nachweis. Vor über einem Jahrzehnt, ein Unternehmen verwendet eine Spezifikation der dental Acryl verwendet für Aufbewahrungen und Zahnersatz, aber sie hielt es ein Geschäftsgeheimnis. Die Behauptung, dass ein Unternehmen ein Produkt sicher für einen Markt macht bestätigen nicht Nr.R widerlegen die Eignung dieses Produkts für unsere Zwecke. Wir müssen den Zugang der Öffentlichkeit zu den Spezifikationen und Testergebnisse, oder ein Dritte Validierung.

    *Wer ist nicht verantwortlich für Implantat-Spezifikationen. Acryl-Produkte sind nicht von großer Bedeutung für sie im Vergleich zu BPA und anderen Kunststoffen, die mehr Einfluss auf die Gesundheit der größere Teile der Bevölkerung haben.
 

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.