0 Autoklaven Archiv - brnskll.com
Currently browsing tag

Autoklaven

Christina Blossey interviewed by Ryan Ouellette

My guest this week on the Piercing Wizard Podcast is Christina Blossey of Piercing Experience in Atlanta. We talk about how she got into the industry and her growth from apprentice under last week’s guest (Brian Skellie) to studio owner.

APP Conference soon!

  CONFERENCE IS ALMOST UPON US! THE CONFERENCE ADVANCED (ONLINE) REGISTRATION WILL SHUT DOWN AT MIDNIGHT ON MAY 17TH, PST ANY CHANGES TO YOUR REGISTRATION SHOULD

Ein STATIM zu erhalten 2000 G4

FDA Leitlinien für Sterilisatoren

Welche Autoklaven um zu sterilisieren hohlen Elemente von der FDA zugelassen sind?
Die Normen für Autoklaven, die Teile mit Lumen verarbeiten kann sind öffentlich zugänglich über die FDA-Website.

Auswirkungen von nicht kondensierbaren Gasen (NKG) auf Steam Sterilisationsverfahren

“Eine Studie unter der Leitung von Prof. von Eiff Universität Münster in Krankenhäusern in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen ergab, dass, insbesondere, 40% der rohrförmige Instrumente zur Nutzung freigegeben waren nicht steril (4). Ein Grund für solche Probleme ist, dass die klassischen biologischen und/oder gut integrierten chemischen Indikatoren für die Sterilität der Lieferungen nur an diesen Standorten bezeugen können, an dem sie positioniert werden. Aber im Allgemeinen können nicht diese Indikatoren eingetragen werden, an diesen Standorten innerhalb des Gerätes, die meisten schwer zugänglich sind, die bisherigen Praxis der Verwendung solcher Indikatoren eignet sich daher nicht für die Bereitstellung von Einblicke in die Sterilität der lumened Geräte.”

PUMP

Welcome to Bravo! A fractionated vacuum autoclave from SciCan Buy a Bravo now BRAVO chamber autoclave Features Fractionated vacuum

Einweg Packung

Ungenutzte eingebundenen Elemente können re-sterilized Wiederverwendung der ursprünglichen Packungen sein?

Rückgabe Explantaten an Patienten

In der Europäischen Union über die Rückgabe von Explantaten Patienten [oder vorher getragenen Körperschmuck an clients] Es gibt viele Bedenken und Probleme, die betrachtet und angegangen werden müssen.

Serie zum Beschriften

“Die meisten Sharpies sind nicht für industrielle Zwecke oder zur Verwendung in den Bedingungen der Sterilisation validiert. Es gibt ein paar Sharpie Marker, die mit der Norm ASTM-D4236 übereinstimmen, was bedeutet, dass das Produkt durch ein Toxikologe für akute und chronische Toxizität und das Sicherheitsdatenblatt ausgewertet wurde (SDS) Zutaten wie jede Chronische Gesundheitsgefährdung darstellen identifiziert, zusammen mit Anweisungen für sichere Nutzung. Die Stifte, die mit der Notation der AP-Siegel tragen “entspricht ASTM-D4236″ (siehe rechts) sind die Markierungen, die für die Kennzeichnung Ihrer Pakete verwendet werden können.”

Wenn es nicht sauber ist, kann es nicht sterilisiert werden

Anlagen muss vor der Sterilisation gereinigt werden. Hitze behebt Fibrin Blut auf Flächen des Gerätes, und sollte nicht gebrauchte vor der Reinigung. Wiederaufbereitung sollte nach evidenzbasierten wissenschaftlichen Empfehlungen erfolgen.

Nicht mehr Flash

STATIM nicht “Blitzsterilisation” und der Begriff sollte nicht mehr in Bezug auf Sterilisationszyklen für unverpackte Produkte verwendet werden.

Arbeiten mit einem STATIM Autoklaven

Brian Skellie introduced STATIM autoclaves to our industry in the 1990’s, und Hunderte von Profis sind gekommen, um mit ihnen über die Jahre der Arbeit. Statim Autoklaven haben voll schnelle Sterilisationszyklen validiert, das macht sie ideal für die Sterilisation Schmuck und alle Elemente, wie für jedes Piercing sowie die Routine verpackte Gegenstände jedes Studio Bedürfnisse benötigt. In dieser Klasse werden wir untersuchen, wie sie in unserer täglichen Routine behandelt werden sollen.

Statim Missverständnisse

Did you read confusing STATIM information in the old APP Procedure Manual? (vor 2013 edition) STATIM in das alte APP-Verfahren-Handbuch …

Ausgewählte Freihand Piercings

Hier ist ein Blick auf ein paar neue Piercings, die ich während einer Ausstellung für Kollegen in New England durchgeführt. Ich genieße Austausch von Ideen und Techniken als Gast meiner Kollegen. Mein Ziel ist eine atraumatische aseptischen: Die erste ist nicht zu schaden